ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline SAP_Flo  
#1 Geschrieben : Mittwoch, 16. Juni 2021 13:31:47(UTC)
SAP_Flo

Beiträge: 47
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass bei bereits abgeschlossenen PSP-Elementen (also Status = ABGS) trotzdem noch Kosten gebucht werden können.

Konkret:
- PSP-Element wurde abgerechnet und ABGS gesetzt
- Monate später wird eine auf das PSP kontierte Bestellung angelegt und der Wareneingang gebucht -> die Kosten dafür landen nun wieder auf dem PSP und der Saldo ist somit nicht mehr 0. Das alles ohne Fehlermeldung vom System.

Sollte nicht eigentlich der ABGS-Status genau das verhindern, so dass eben keine weiteren Kosten verbucht werden können?

Kann man da im System ggf. irgendwo Ausnahmen customizen?

Vielen Dank für eure Hinweise!

Bearbeitet vom Benutzer Montag, 20. September 2021 05:59:30(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline wreichelt  
#2 Geschrieben : Mittwoch, 16. Juni 2021 15:30:26(UTC)
wreichelt

Beiträge: 2,717
Hallo,

da hat einer den Status ABGS zurückgenommen

Auf den Auftrag können keine Kosten mehr gebucht werden, d.h. Rückmeldungen und Warenbewegungen sind für diesen Auftrag nicht mehr erlaubt.

Der Auftrag kann nicht mehr geändert werden. Ausnahme sind die Rücknahme des Status ABGS und das Setzen der Löschvormerkung

Gruß Wolfgang
Offline SAP_Flo  
#3 Geschrieben : Donnerstag, 17. Juni 2021 04:13:04(UTC)
SAP_Flo

Beiträge: 47
Hallo Wolfgang,

vielen Dank.

Nein, der Status des PSP-Elementes wurde am 07.12.2020 gesetzt und seitdem auch nicht mehr zurückgenommen. Das ist im Änderungslog zum Status ganz klar ersichtlich.
Die auf das PSP-Element kontierte Bestellung wurde dagegen erst am 19.05.2021 angelegt mit Kontierungstyp = P.
Und durch den Wareneingang selbiger Bestellung konnten bzw. wurden nun Kosten auf das abgeschlossene PSP-Element gebucht.

Nach meinem Verständnis des ABGS-Status sollte das eigentlich nicht mehr möglich sein. Daher vermute ich besondere Einstellungen in unserem System.

Viele Grüße
Florian

Offline coimbra1  
#4 Geschrieben : Donnerstag, 16. September 2021 15:38:03(UTC)
coimbra1

Beiträge: 56
Switzerland
Mit der TC BS22 der Systemstatus ABGS manipuliert :)
Offline SAP_Flo  
#5 Geschrieben : Montag, 20. September 2021 06:00:48(UTC)
SAP_Flo

Beiträge: 47
Danke, das Thema hat sich vor einiger Zeit schon geklärt.

Jemand hat in der OBA5 im Arbeitsbereich "BS" die Meldung "013" beeinflusst (Warnung statt Fehler), was natürlich das Systemverhalten erklärt.

Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -