• 180 User online von 18,593 Mitgliedern
  • 49,571 Beiträge zu 13,584 Themen
  • 180 User online von 18,593 Mitgliedern
  • 49,571 Beiträge zu 13,584 Themen
02196 7066-717
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Pado  
#1 Geschrieben : Montag, 11. Juli 2016 08:29:52(UTC)
Pado

Beiträge: 24
Mann
Germany
Hallo zusammen,
ich kriege den BANF Workflow einfach nicht zum arbeiten. Die Standardeinstellungen sind gepflegt (außer Web-Server pflegen und Guided-Procedures-Gateway pflegen) und der Verifikations-WF läuft.

Für die Freigabe in MM habe ich eine Freigabestrategie eingerichtet, die zwar in der Prüfung Fehler meldet (Merkmal ist nicht mit Kommunikationsstruktur CEBAN verknüpft), aber dahingehend funktioniert, dass nach dem Anlegen der BANF diese erst freigegeben werden muss, damit sich eine Bestellung oder Anfrage aus ihr erstellen lässt.

Jetzt will ich das in irgendeiner Form mit dem Workflow verbinden, und zwar nicht mit den Freigabecodes als Auslöser, sondern der Prozess soll einfach so aussehen:
Wenn eine BANF angelegt wird, soll ein Verantwortlicher den Workflow zum Bestätigen in seinem SAP-Postfach unter Workflow haben.

Dazu habe ich die Aufgabe TS20000159 freigegeben und unter "Auslösende Ereignisse" für Objekttyp BUS2105 das Ereignis CREATED, als "Beendende Ereignisse" REJECTED, RELEASED, RESET eingefügt. All das habe ich überall freigegeben/aktiviert, damit das einfach läuft. Aber nach dem Speichern einer neuen BANF kommt einfach nichts im Postfach an.

Weiß jemand was ich noch vergessen habe?
Was muss ich ggf. noch im Container einstellen?
Muss noch was am Workflow WS20000077 eingestellt werden?

Ich habe diverse Dokumentationen bezüglich Workflow und Freigabe BANF gelesen und versucht umzusetzen, aber irgendwie funktioniert gar nichts davon. Was muss ich tun damit das läuft?

Danke vorab für jeden Tip!

Rado

Bearbeitet vom Benutzer Montag, 11. Juli 2016 08:30:36(UTC)  | Grund: Nicht angegeben




Beste Grüße

Rado

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum -