Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline daytona80  
#1 Geschrieben : Montag, 22. Dezember 2014 10:57:17(UTC)
daytona80

Beiträge: 884
Mann
Hallo,
es gab bereits einen änhlichen Beitrag hier von mir, ich schreibe jedoch nochmal da ich nun meine Gedanken neu geordnet habe BigGrin
In einer Query frage ich in einer Selektion ein Feld aus einer Tabelle ab. Der Feldinhalt (String) variiert sehr stark. Die Selektion kann kann ich über *X* steuern, sodass nur Werte mit X ausgegeben werden.
Nun wäre es toll, wenn ich jedoch in der Grundliste ein zusätzliches Feld ausgebe (vielleicht als "lokales Feld") mit einer Ikone. Je nach dem ob das Feld aus der Tabelle den Wert "X" enthält oder nicht erscheint diese Ikone unterschiedlich. Über die komplexen Berechnungen bei lokalen Feldern lässt sich einigens anstellen, jedoch bekomm ich so eine Art Select For nciht umgesetzt...Confused
Vielen Dank und viele Grüße

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline mas  
#2 Geschrieben : Montag, 22. Dezember 2014 15:47:23(UTC)
mas

Beiträge: 338
Hallo daytona,

so ganz blicke ich es noch nicht, wo du hin willst.
Was benötigst du denn?
Den Befehl FIND, um ein Zeichen in einem String zu suchen?

mas
Offline daytona80  
#3 Geschrieben : Montag, 22. Dezember 2014 19:12:49(UTC)
daytona80

Beiträge: 884
Mann
Hi mas,
ich versuchs mal ganz pragmatisch :-)

Ausgangssituation:
- Feld 0815 in DB-Tabelle
- Beispiel Werte in 0815: ABCDEFYZ, ABCXYZ, u.ä.

Ziel:
- Ausgabefeld (Werte X vorhanden?) in Grundliste der Query mit Bedingung:
IF 'X' in Feld 0815 dann JA
sonst NEIN
Vielen Dank und viele Grüße
Offline mas  
#4 Geschrieben : Mittwoch, 24. Dezember 2014 09:15:03(UTC)
mas

Beiträge: 338
Hallo daytona,

im Infoset ein Zusatzfeld definieren.
Eine neue Feldgruppe definieren (ich mache für meine Zusatzfelder immer eine eigene Gruppe
Das Zusatzfeld der Feldgruppe zuordnen.
Das Coding erstellen.

Du kannst dein neues Feld sowohl als Selektionsfeld als auch als Ausgabefeld nutzen.

Wünsche noch schöne Feiertage

mas
Offline daytona80  
#5 Geschrieben : Donnerstag, 25. Dezember 2014 12:58:20(UTC)
daytona80

Beiträge: 884
Mann
Hi mas,
Genauso will hab ich es vor. Nur wie lautet das coding für die Suche nach dem wert X???

Ebenfalls fröhliche weihnachten.
Vielen Dank und viele Grüße
Offline mas  
#6 Geschrieben : Freitag, 26. Dezember 2014 12:34:07(UTC)
mas

Beiträge: 338
Hallo daytona,


Ich habe mir das Feld XFELD als char 1 Feld definiert.
Hier beispielhaft eine Suche nach X im Materialkurztext.
Wobei die MAKT über einen Join im Infoset bekannt ist.
Musst du für deine Anforderung anpassen

FIND 'X' IN makt-maktg.
IF sy-subrc = 0.
XFELD = 'J'.
ELSE.
XFELD = 'N'.
ENDIF.

mas
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -