SAP Jobs nach Modulen

SAP FI/CO Jobs
SAP MM Jobs
SAP HR Jobs
SAP SD Jobs
SAP PP Jobs
SAP QM Jobs
SAP BW Jobs
SAP NetWeaver Jobs
ABAP Jobs
SAP Basis Jobs
Sonstige SAP Jobs
SAP PLM Jobs
SAP HCM Jobs
SAP SCM Jobs
SAP SRM Jobs
SAP CRM Jobs

SAP Jobs nach Städten

SAP Jobs München
SAP Jobs Köln
SAP Jobs Hamburg
SAP Jobs Stuttgart
SAP Jobs Frankfurt
SAP Jobs Berlin
SAP Jobs Dortmund
» mehr Standorte

Advertisement
  • 15 User online von 18,043 Mitgliedern
  • 47,606 Beiträge zu 12,942 Themen
  • 15 User online von 18,043 Mitgliedern
  • 47,606 Beiträge zu 12,942 Themen
02196 7066-717
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline topek  
#1 Geschrieben : Dienstag, 10. Mai 2011 01:01:07(UTC)
topek

Beiträge: 3
Hallo,
bevor ich hier gepostet habe, habe natürlich ca 1 Std recherchiert.
ich habe zwar an der Uni SAP benutzt, aber bin überhaupt nicht fit.
Ich möchte einen SAP Zertifikat machen.

Ich weiss aber nicht welche Zertifizierung der gute Einstieg ist?
Welches Modul ist am meisten gefragt?

Andere Sache. Ist es überhaupt möglich SAP von Büchern / ebooks zu lernen und dann die Prüfung schaffen?
Es gibt auf SAP Seiten Schulungen die kosten aber so um 800 EUR
Die Prüfung für 100 EUR sind für mich (Student am Ende des Studiums) noch zu zahlen, aber 1000 EUR (schulung + prüfung) ist etwas viel für mich.


Beste Grüße
topek

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline CE  
#2 Geschrieben : Dienstag, 10. Mai 2011 13:07:37(UTC)
CE

Beiträge: 45

Wenn Du schnell bist besteht die möglich über die uni duisburg essen bzw erp4students.de via e-learnin relativ günstig sap kurse inkl. sap zertifizierung abzulegen.

www.erp4students.de

gruß ce

Seid gegrüßt Programme
Offline topek  
#3 Geschrieben : Dienstag, 10. Mai 2011 17:21:34(UTC)
topek

Beiträge: 3
CE schrieb:

Wenn Du schnell bist besteht die möglich über die uni duisburg essen bzw erp4students.de via e-learnin relativ günstig sap kurse inkl. sap zertifizierung abzulegen.

www.erp4students.de

gruß ce



Hey, das ist kul. Danke! :)
Da steht 15 Mai ist Schluss.
Für was gilt dieses Datum, fürs Ausfüllen des Bogens, Geldeingang?

Ich habe die kontakt tel nr angerufen. Konnte aber um die Uhrzeit keinen erreichen.

.... 30 Min später ...

Ich wurde zurückgerufen.
Anmeldung online (Ausfüllen des Bogens) ist entscheident.
Also bis Sonnta kann man die Anmeldun durchführe.

Meine Frage jetzt:
Wie wertvoll ist TERP10 SAP Zertifikat auf dem Arbeitsmarkt?
Was kostet TERP10 wenn man es ganz normal macht und nicht als Werkstudent?


Grüße
topek

Bearbeitet vom Benutzer Dienstag, 10. Mai 2011 18:12:55(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Offline topek  
#4 Geschrieben : Mittwoch, 11. Mai 2011 11:39:04(UTC)
topek

Beiträge: 3
Hallo,
ich wiederhole meine Frage:
Wie wertvoll ist TERP10 SAP Zertifikat auf dem Arbeitsmarkt?
Offline Jumpman  
#5 Geschrieben : Donnerstag, 12. Mai 2011 15:54:00(UTC)
Jumpman

Beiträge: 276
Mann
Hallo,

das TERP 10 ist eine tolle Sache und wird dir sicher weiterhelfen. Ich habe das Zertifikat in Aschaffenburg gemacht. www.terp10.de

Die beiden Tutoren machen das wirklich Spitze. Ich kann den Kurs nur empfehlen !!

Kostenpunkt:  Student                                                 620,00 €
                          Kurs in der freien Wirtschaft:        5.700,00 € (als Privatperson kaum zu bezahlen)

Der Kurs ist ein Intensivkurs und es wird sehr sehr viel Stoff übergreifend über alle SAP Module durchgenommen. Lernstoff ca. 2 dicke Telefonbücher !

Ich starte im Juli mein fünftes Zertifikat welches jetzt auf den Bereich SD spezialisiert ist.
Auf diesen Kurs bereite ich mich auch anhand von 3 SAP Büchern vor ohne Kursteilnahme. Mal sehen ob es hin haut ;-)

Gruss
Offline OldSAPGuru  
#6 Geschrieben : Donnerstag, 9. Juni 2011 19:21:36(UTC)
OldSAPGuru

Beiträge: 751
topek schrieb:
Hallo, ich wiederhole meine Frage: Wie wertvoll ist TERP10 SAP Zertifikat auf dem Arbeitsmarkt?


^^ Ohne entsprechendes (und nachgewiesenes) (Facvh)Wissen aus der realen SAP-Welt ist kein Zertifikat viel wert...

Ciao, OldSAPGuru
.: Technical Consultant for SAP System R/3, Release 4.x:|: Technology Consultant for SAP NW'04 - OS/DB Migration for SAP systems :|: Microsoft Certified Professional :.
.: SAP BC/NetWeaver [ Installation :|: Releasewechsel :|: Systemkopien :|: Systemmanagement ] :.
.: Betriebssysteme [ LiNUX :|: UNiX :|: WiNDOWS ] :.
.: Datenbanken [ DB2 :|: MaxDB :|: Oracle ] :.
Offline CE  
#7 Geschrieben : Dienstag, 14. Juni 2011 07:45:00(UTC)
CE

Beiträge: 45
@ Guru stimmt schon aber irgendwo/wie muss man mal anfangen ;-)
Seid gegrüßt Programme
Offline OldSAPGuru  
#8 Geschrieben : Montag, 20. Juni 2011 09:44:51(UTC)
OldSAPGuru

Beiträge: 751
^^ umgekehrt wäre auch ein Weg: erst real life-Wissen aufbauen und dann in die Prüfung(en) ;) Ich habe seinerzeit erst nach über 4 Jahren Praxis mein erstes Zertifikat gemacht...war natürlich entsprechend einfacher...

Ciao, OldSAPGuru
.: Technical Consultant for SAP System R/3, Release 4.x:|: Technology Consultant for SAP NW'04 - OS/DB Migration for SAP systems :|: Microsoft Certified Professional :.
.: SAP BC/NetWeaver [ Installation :|: Releasewechsel :|: Systemkopien :|: Systemmanagement ] :.
.: Betriebssysteme [ LiNUX :|: UNiX :|: WiNDOWS ] :.
.: Datenbanken [ DB2 :|: MaxDB :|: Oracle ] :.
Offline CE  
#9 Geschrieben : Mittwoch, 20. Juli 2011 08:38:41(UTC)
CE

Beiträge: 45

so war länger nicht im forum unterwegs. ich stimme Dir absolut zu dass praktische Erfahrung die Zertifizierung wesentlich erleichtert.  Nur beisst sich halt leider oft die Katze in den Schwanz wenn Du zB als Uni-Absolvent als Junior Controller oder Trainee im Controlling  anfangen möchtest und Sap-kenntnisse sind dann das knockout Kriterium im Bewerbungsprozess. ABER wie gesagt Du hast recht Praxis erleichtert die Zertifizierung deutlich :-)

Ciao CE

Seid gegrüßt Programme
Offline doubleMax  
#10 Geschrieben : Dienstag, 18. März 2014 19:59:08(UTC)
doubleMax

Beiträge: 1
Hallo,

ohne Berufserfahrung geht nix. Es gibt auch so Consulting-Unternehmen, die schicken dich alleine zu Kunden. Bis der Kunde merkt, dass du nichts kannst, vergeht genug Zeit für die eine Rechnung geschrieben werden kann. Eben ein Dienstvertrag. ...du verdienst schlecht und bist ständig der Lxxser.

Also, hör auf die Leute mit Erfahrung und lass dir ein Unternehmen empfehlen, dass Einsteiger fördert und nicht alle lässt. Was natürlich jeder Betrieb von sich behauptet;-)

PN falls nicht klar kommst.

Viel Erfolg!
Max


Offline Thomas Jist  
#11 Geschrieben : Dienstag, 12. Juli 2016 12:23:21(UTC)
Thomas Jist

Beiträge: 4
Wohnort: Freilassing
Ich biete Hilfe und Support für den SAP Terp10 Kurs an. Gerne kannst du mich unter der E-Mail-Adresse Thomas.Jist@web.de kontaktieren, dann gebe ich dir nähere Informationen. Ich besitze auch aktuelle Informationen für den Terp10 Kurs aus 2016!
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum -