ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Chanani!  
#1 Geschrieben : Montag, 13. September 2021 15:01:00(UTC)
Chanani!

Beiträge: 24
Germany
Wohnort: München
Hallo zusammen,

ich habe ein numerisches Merkmal "Anzahl Maschinen".

Im Wertebereich habe ich nichts hinterlegt.

In einem Constraint sage ich, dass der Eingeber eine Menge von >1 eingeben kann.

Wenn der Eingeber 5 eingibt, bestellt er 5 Maschinen.

Eine Maschine kostet 100 EUR.

Ich möchte nun, dass am Ende ein Preis von 5 x 100 = 500 EUR rauskommt.

Wie stelle ich das an, ohne dass ich im numerischen Merkmal einen Merkmalswert hinterlegen muss?

Danke vorab und viele Grüße!

Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline coimbra1  
#2 Geschrieben : Donnerstag, 16. September 2021 15:59:37(UTC)
coimbra1

Beiträge: 45
Switzerland
Hallo Chanani

Dazu verwendet man in der Preisfindung die Faktorpreissetzung.

Erstellung einer Prozedur. Diese erstelle ich global zum Konfigurationsprofil. Das Coding könnte wie folgt aussehen (siehe unten).

Erster Teilt ist Objektmerkmal mit dem Bezug auf Tabelle (SDCOM-VKOND) für Preise generell. Dann musst ja in der TC VK30 für das Merkmal den Variantenschlüssel mit Bezeichnung festlegen. Ohne Z ist der Schlüssel gemeint und mit Z das Merkmal.

In der VK11 (Standard Konditionsart PVA0) pflegst Du dann zum Schlüssel den Stückpreis. Stückpreis der Menge zum Merkmal.

($self.Z_SDCOM = '81_PROJ_RK',
$set_pricing_factor
($self,Z_SDCOM, '81_PROJ_RK',
$self.Z81_PROJ_RK))
if SPECIFIED $self.Z81_PROJ_RK.

In der TC PMEVC kannst Du das so testen. Diese Prozedur habe ich so auch schon der neuen Advanced Variant Configuration getestet. Coole Oberfläche, aber leider Lizenzpflichtig.

Gruss
Coimbra
Offline Saute  
#3 Geschrieben : Freitag, 17. September 2021 05:45:52(UTC)
Saute

Beiträge: 1,280
Mann
hier findest du die ausnahmsweise verständliche SAP-Doku:
SD Variantenkondition:
https://help.sap.com/sap...0000a174cb4/frameset.htm
Objektmerkmal:
https://help.sap.com/sap...0000a174cb4/frameset.htm
Konditionen multiplizieren:
https://help.sap.com/sap...0000a174cb4/frameset.htm

Gruß Saute
Leiter Digitale Prozessoptimierung & IT
Anwendungsbetreuer PP / PM / PDM / VC / G.I.B DC
SAP ECC 6.0 EHP8
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -