SAP Jobsuche bei DV-Treff


Suchen
MG
  • MG
  • SAP Forum - Experte Thema Starter
vor 14 Tage
Hi zusammen,

ich habe ja im Arbeitsplatz-Customizing die Möglichkeit Formelparameter zu definieren.

Wenn ich nun einen neuen Formelparameter anlege, kann ich sagen die Herkunft = 4 (Benutzerfeld aus Vorgang).

Soweit alles gut aber wie/wo sage ich jetzt das ich dem Formelparameter welches Benutzerfeld er verwenden soll :-(

Ich steh irgendwie auf der Leitung und bekomme es nicht hin.

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen - vielleicht hat ja einer von Euch das schon mal genutzt !?

Bin für jeden Tip dankbar. VG Marco

wreichelt
vor 14 Tage
Hallo Marco,

Sie definieren den Benutzerfeldschlüssel im Customizing des Arbeitsplanes unter Benutzerfelder definieren . Die Schlüsselwörter, mit denen die Datenfelder im Vorgang beschriftet sind, werden in diesem Fall nicht direkt im Formelparameter, sondern im Benutzerfeldschlüssel definiert.

Gruß Wolfgang

MG
  • MG
  • SAP Forum - Experte Thema Starter
vor 14 Tage
Hallo Wolfgang,

soweit hab ich das schon verstanden aber mir schliesst sich leider noch nicht der Kreis.

Ich habe nun einen Feldschlüssel "Test" angelegt und und nutze das 1. Mengen-Benutzerfeld (PLPO-USR04).

Feldname "Teiligkeit".

Wie schlage ich nun die Brücke, das mein Formelparameter ZPxx, nun genau den Wert aus dem Vorgangsbenutzerfeld verwendet ?

Im Feldschlüssel selbst kann ich ja nur die verwendeten Felder entsprechend benennen aber keine Zuordnung zum Formelparameter machen :-(

Sorry ich versteh es gerade einfach nicht.

Danke für deine Hilfe.

VG Marco

wreichelt
vor 14 Tage
Hallo Marco,

ich komme da auch nicht weiter, sorry

Gruß Wolfgang

stachi
vor 10 Tage
Moin

Du brauchst nichts weiter zu definieren.

Da man nur einen Feldschlüssel im Vorgang definieren kann, wird der Wert automatisch gefunden..

Die Frage ist....was bezweckst Du damit genau?

Terminierung?

Kapazitätsplanung?

Was soll mit dem Wert gemacht werden.