Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Christian79  
#1 Geschrieben : Mittwoch, 9. Januar 2019 13:20:08(UTC)
Christian79

Beiträge: 1
Germany
Hallo,


ich habe ein Problem wobei mir keine charmante Lösung einfällt.

Wir haben bei uns im Werk in drei Abteilungen Kunststoffspritzgussanlagen stehen.
Bisher wurde die Materialversorgung lokal in den einzelnen Abteilungen abgebildet.
Die Anlagen haben pro Abteilung einen eigenen Produktion Versorgungs Bereich (PVB).
Der Materialverbrauch wird retrograd über Fertigungsaufträge entnommen.
Granulat ist Abrufteil.

Es werden jetzt Silos angeschafft um die Versorgung mit dem Granulat das am häufigsten benötigt wird Zentral abzuwickeln.
Granulate die weniger häufig eingesetzt werden sollen weiterhin lokal an den Anlagen bereitgestellt werden.

Gibt es eine Möglichkeit den Verbrauch des Silogranulats zentral im Silo auszubuchen ohne das alle Anlagen einen Identischen PVB bekommen?

Danke und Gruß
Christian

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline kata4711  
#2 Geschrieben : Donnerstag, 17. Januar 2019 21:20:02(UTC)
kata4711

Beiträge: 414
Hi,

Ja, das geht.
Leg den Silo als eigenen Lagertyp an. Lagerplatz ist das Silo.
Dann legst du unterschiedliche Regelkreise für die einzelnen PVB´s für das Silomaterial an. Im Regelkreis setzt du das Bereitstellungskennzeichen 0, keine WM Bereitstellung.
Dann wird direkt der Verbrauch je PVB im Silo gebucht.

Gruß

Kata
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -