Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Shogik  
#1 Geschrieben : Dienstag, 14. November 2017 17:31:34(UTC)
Shogik

Beiträge: 2
Hallo Leute.

ich muss eine Präsentation zu folgende Fragen zu SAP vorbereiten, weiß aber nicht, wo ich die Info finde:

Bitte skizieren Sie den Prozessablauf der Auslaufsteuerung einer Gerätelinie mit folgenden Kernfragen:
- Welche Funktionsbereiche (Abteilungen) sind beteiligt („swimlanes“)?
- Wie kann das Verschrottungspotenzial minimiert werden?

Vielen Dank für die Antwort
Shogik

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline nro  
#2 Geschrieben : Mittwoch, 22. November 2017 11:55:06(UTC)
nro

Beiträge: 173
Hallo Shogik,


was erwartest Du jetzt hier?
Grundsätzlich, so meine ich, ist diese Frage nicht unbedingt nur auf das SAP beschränkt. Egal welches ERP-System eingesetzt wird, sind bei einer Ablaufsteuerung, je nach Firma, bestimmte Szenarien vorgegeben bzw. festgeschrieben.
Wer also könnte davon betroffen sein, der Vertrieb, die Konstruktion, die Fertigung, das Qualitätsmanagement, die Instandhaltung, der Einkauf, das Lager usw.
Natürlich ist, um die Kosten so gering wie möglich zu halten, entweder Materialien aufbrauchen, Substitutionsprüfung bei neuen Geräten. Auch wäre zu prüfen, um was für Materialien es sich handelt.
Also wie zu erkennen, handelt es sich nicht nur um SAP, es sein denn bei der Präsentation sollten bestimmte Module mit den entsprechenden Einstellungen benannt werden.

Mit freundlichen Grüßen

nro
Offline Shogik  
#3 Geschrieben : Donnerstag, 23. November 2017 21:49:05(UTC)
Shogik

Beiträge: 2
Hallo nro,

danke für die Antwort. Ich habe so verstanden, dass die Frage aus der Sicht des SAP gestellt ist. Eine Gerätelinie läuft aus, das heißt, dass auf das Material keine Buchungen mehr möglich sind: Einkauf, Logistik usw. Ich weiß nur nicht, wie ich das in swimlanes darstellen kann.

Was die anderen zwei Fragen angeht, habe ich mehr oder weniger Info gefunden.

Danke noch mal
VG
Shogik
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -