Karriere bei Rheinmetall
  • 33 User online von 18,927 Mitgliedern
  • 50,674 Beiträge zu 13,972 Themen
  • 33 User online von 18,927 Mitgliedern
  • 50,674 Beiträge zu 13,972 Themen
02196 7066-717
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline moritz43  
#1 Geschrieben : Donnerstag, 21. April 2016 20:01:35(UTC)
moritz43

Beiträge: 2
Guten Abend zusammen,

ich möchte gerne meine Kenntnisse in SAP (Modul HCM, Customizing und ABAP)erweitern. Während meines Studiums habe ich mir ein gutes Grundwissen angeeignet, dass ich nun privat weiter ausbauen möchte.

Nun wollte ich mir gerne einen IDES-Zugang mieten um Fallstudien durchspielen zu können. Bisher habe ich im Internet nur englische Abieter gefunden. Meint ihr das macht Sinn sich dort anzumelden?

Die Software wird dann ja wahrscheinlich auch auf englisch sein oder? Gibt es da Unterschiede zur deutschen Variante?

Vielen Dank im Voraus für eure Bemühungen.

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline daytona80  
#2 Geschrieben : Freitag, 22. April 2016 04:08:36(UTC)
daytona80

Beiträge: 661
Mann
Hallo,

ja warscheinlich... der Unterschied ist die Sprache selbst. Deutsch - Englisch! Nee, im Ernst was meinst du mit Unterschied? Alle Texte, Felder, Tabellen, Dokumentationen etc. sind in Englisch, außer die ABAP Befehle, die sind jetzt schon bzw immer in EN.

Vor Jahren gab es mal den kostenlosen IDES Zugang für Jedermann, den haben sie aber abgeklemmt. Keine Ahnung was Miete kostet und ob sich das lohnt...

Vielen Dank und viele Grüße
Offline waltersen  
#3 Geschrieben : Freitag, 22. April 2016 08:07:11(UTC)
waltersen

Beiträge: 251
Mann
Wohnort: Hamburg
Hallo,

ich kann daytona80 nur unterstützen. Ich hatte mal so eine ähnliche Anfrage in einer spanischsprachige Newsgroup und habe dabei etwas recherchiert:

1.) IDES für umsonst gibt es nicht mehr (ging von der SAP aus)

2.) Man kann sich einmieten

3.) SAP funktioniert auf Englisch genauso wie auf Deutsch oder auf Spanisch oder auf...

Du must Dich "bloß" mit dem SAP spezifischen Fachvokabular in der anderen Sprache vertraut machen. Wenn Du natürlich das SAP Vokabular in zwei Sprachen beherrscht, so ist das sicherlich nicht von Nachteil.

Noch eine Anmerkung zum Schluss: Irgendwie ist ja jedes SAP System speziell (Customizing, eigene Programmierung, Umsetzung von Geschäftsprozessen etc.). Meiner Meinung nach bist Du wertvoll dann für ein Unternehmen, wenn Du eine gute Mischung aus Grundkenntnissen und unternehmensinternen Spezialwissen hast.

Solange Du nicht irgendwie fest eingestellt bist, empfehle ich den Aufbau von breit verwendbaren Kenntnissen: Sprachen, Programmierung, Methodik für Requirements Engineering und Testen, Grundlagen SAP wären Ansatzpunkte.

Schönes Wochenende











Offline moritz43  
#4 Geschrieben : Sonntag, 24. April 2016 07:40:58(UTC)
moritz43

Beiträge: 2
Guten Morgen,

vielen Dank für eure beiden Antworten. Damit habt ihr mir schon mal weiter geholfen.

Einen englischen Anbieter habe ich gefunden um einen IDES-Zugang zu mieten für ca. 50 Euro pro Monat. Das werde ich einfach mal ausprobieren, da ich bisher einfach keinen deutschen Anbieter auftreiben konnte.

Schönes Wochenende!
Offline Tobi88  
#5 Geschrieben : Mittwoch, 8. Juni 2016 12:51:46(UTC)
Tobi88

Beiträge: 1
Germany
Hallo,

ne da gibt es keinen Unterschied außer die Sprache selber ;-).
Die gewünschte Sprache kannst du dir im Menü auswählen, damit spielt es keine Rolle wer es anbietet, zumindest ist es bei mir so (nutze auch englischen Anbieter).

Kannst da ja mal vorbei schauen http://www.ides24.de/ ich bin sehr zufrieden damit!

Beste Grüße
Tobias
Offline SAP Berater Frank Müller  
#6 Geschrieben : Sonntag, 22. Oktober 2017 11:10:18(UTC)
SAP Berater Frank Müller

Beiträge: 1
Wohnort: Darmstadt
Hallo zusammen,
für alle die einen kostenlosen SAP Zugang zum üben brauchen können diese bei http://webisap.de/ bekommen. Auf der Webseite kann sich jeder einen kostenlosen SAP Zugang zum üben beschaffen. Das Programm zum Anmelden kann auch kostenlos bezogen werden.
Gruß, Frank
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum -