Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline immersap  
#1 Geschrieben : Dienstag, 23. März 2021 15:07:11(UTC)
immersap

Beiträge: 97
Hallo zusammen,

wie ich das Business verstanden dürfen in Italien keine Belege im FI vorerfasst werden. Der Hintergrund ist, dass es dort strengstens verboten ist eine Lücke im FI- Belegintervall zu haben.

Wenn jedoch ein Beleg vorerfasst ist, dann reserviert das System die Belegnummer und wenn in der Zwischenzeit ein Beleg gebucht ist und der vorerfasste Beleg gelöscht ist, dann hat man den Salat.

Jemand eine Idee? Berechtigungsobjekt? Irgendeine Funktionalität?

Vielen Dank im Voraus
Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline professor  
#2 Geschrieben : Mittwoch, 31. März 2021 13:48:31(UTC)
professor

Beiträge: 569
Hallo immmersap,

du könntest mal probieren, der MIR7 im Customizing eine eigene Belegart zuzuweisen.

In Kombination mit dem italienischen Buchungskreis sollte dann die Einschränkung der Berechtigung möglich sein.

Gruß

Boni
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -