SAP Jobsuche bei DV-Treff


Suchen
europe.usa
vor einen Monat
Guten Morgen ihr lieben Leute,

wir erwägen die Verwendung von auftragsbezogener Fakturierung, aber wie kann man vermeiden, dass alle z.B. 10 Stück aus dem Auftrag fakturiert werden, wenn wir nur 5 geliefert haben. Die Frage ist, ich möchte Teillieferungen machen und teilweise in Rechnung stellen, aber auftragsbezogene Fakturierung haben. Wie lässt sich das erreichen?

Herzlichen Dank!

Chriz
  • Chriz
  • SAP Forum - Experte
vor 24 Tage
Hi,

irgendwo in der Kopiersteueerung solltest du einstellen können das zu fakturierende Menge die Liefermenge - der bereits fakturierten Menge sein soll.

Gruß

Chriz