Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline OSTE  
#1 Geschrieben : Dienstag, 29. Mai 2018 08:56:25(UTC)
OSTE

Beiträge: 49
Hallo,

ich habe eine Frage bzgl. der Bodensatzanalyse.
Gibt es die Möglichkeit den Lagerort einzuschränken?

Ich möchte nur den Werksbestand (BStand) auswerten. Wie haben diverse Lohnbearbeiterbestände (LbBest) die nicht mit ausgewertet werden dürfen (Bestände nur Auftragsbezogen).

So wie ich das sehe ergibt sich der Bodensatz derzeit aus der Summe der Bestände (BStand+LbBest).

Bearbeitet vom Benutzer Mittwoch, 30. Mai 2018 08:01:48(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline SAP-Hunter  
#2 Geschrieben : Montag, 16. Juli 2018 09:03:45(UTC)
SAP-Hunter

Beiträge: 20
Germany
Wohnort: Dietenheim
Es gibt eine Firma in Siegen NRW die hat sich auf derartige Fragen spezialisiert und entsprechende tools hat (kostenpflichtig)
Siehe gib.de
Offline OSTE  
#3 Geschrieben : Freitag, 27. Juli 2018 13:38:30(UTC)
OSTE

Beiträge: 49
Danke für die Info!
Offline Tilli0401  
#4 Geschrieben : Freitag, 10. August 2018 07:35:50(UTC)
Tilli0401

Beiträge: 4
Wohnort: Bocholt
Hallo,

wie wäre es mit einem Quick Viewer oder Query? Da kannst du die Bestände auswerten, die seit x Tagen nicht mehr bewegt wurden.

VG Tilli
Offline wreichelt  
#5 Geschrieben : Freitag, 10. August 2018 09:54:52(UTC)
wreichelt

Beiträge: 1,602
Hallo,

Infosysteme->Logistik->Bestandsführung->Material zu finden: z.B.: MC50 Bodensatz, MC44 Umschlag usw.

Gruß Wolfgang
Offline OSTE  
#6 Geschrieben : Montag, 13. August 2018 06:41:50(UTC)
OSTE

Beiträge: 49
@ Tilli0401:
Mir geht es ja nicht darum auszuwerten welche Artikel seit einem Zeitraum nicht mehr bewegt wurden. Im Zuge der verbrauchsgesteuerten Disposition mit automatischer Berechnung der Melde- und Sicherheitsbestände (Dispomerkmal V2) möchte ich den Lieferbereitschaftsgrad kontinuierlich optimieren. Dafür macht es meiner Meinung nach Sinn sich die Bodensätze anzusehen. Hat ein Artikel einen Bodensatz, also einen Bestand mit Menge X der über einen bestimmten Zeitraum nie unterschritten wurde, so kann ich den Lieferbereitschaftsgrad reduzieren.

@ wreichelt: Das es die Auswertung MC50 Bodensatz gibt weiß ich. Darauf bezieht sich ja auch meine Frage.

Bearbeitet vom Benutzer Montag, 13. August 2018 06:43:09(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -