Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline ubrinkmann  
#1 Geschrieben : Donnerstag, 8. Mai 2014 11:02:56(UTC)
ubrinkmann

Beiträge: 16
Mann
Hallo

Wir setzen für die Fertigung z.T. Konsi-Materialien ein.
Diese werden bei der retrograden Entnahme nicht entnommen und stehen dann in der COGI.
Manuell kann ich die bearbeiten, indem ich das Konsi-Kennzeichen K und den Lieferanten setze.
Dann findet das System auch die dazugehörige Charge.

Ich suche nach einer Voreinstellung in der Stückliste oder im Fertigungsauftrag, mit der auch die Konsi-Materialien automatisch abgebucht werden.

Danke für eine Info.

Gruß

Ulrich
Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline rrobert  
#2 Geschrieben : Donnerstag, 23. Oktober 2014 11:59:22(UTC)
rrobert

Beiträge: 24
Keine Ahnung, ob das Problem noch aktuell ist.

Über die automatische Bestandsfindung kann definiert werden, in welcher Reihenfolge nach Bestand gesucht und entnommen wird. Dazu ist für jedes Werk eine Bestandsfindungsstrategie zu definieren.
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -