ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline wreichelt  
#1 Geschrieben : Donnerstag, 23. Juni 2022 07:12:01(UTC)
wreichelt

Beiträge: 2,717
Hallo,

ich habe zwei Fragen zum Thema Kreditmanagement.

In der Transaktion OVZ7 ist zur Liefersperre 01 die Bedarfsübergabe gesperrt.
In der OVA8 sitzt auch die Sperre.

1. Wir erfassen einen Kundenauftrag, in der Einteilung wird die Menge auf 0 gesetzt, in der MD04 ist die Menge zum Kundenauftrag als Bedarf #1' vorhanden - nur warum.

2. Kann die Liefersperre 01 nicht auch im Kundenauftrag automatisch gesetzt werden, wenn der Auftrag durch das Kredit Management gesperrt (VKM1) wird.

Danke
Wolfgang
Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline papilucito  
#2 Geschrieben : Dienstag, 28. Juni 2022 10:51:12(UTC)
papilucito

Beiträge: 51
Mann
Hallo,
ich nehme an, dass Ihr nicht die einfache Kreditlimitprüfung nutzt, sondern die automatische.
Die Kreditgruppen sind definiert und den VK-Belegarten zugeordnet (OVAK), Kredit prüfen = 'D' + Kreditgruppe.
In der OVA8 Reaktion (optional) und Status gesetzt.
Alle Fortschreibung, Gültigkeitsparameter, etc... lassen den Auftrag(?) nicht durch...

OVZ7 hast Du überprüft. Hast Du auch den Umfang der Sperre überprüft?

Ist ein Badi. (z.B. BADI_SD_CM) aktiv?

Ich habe kein system zur Hand. aber, wenn Ihr schon die Menge in der Einteilung manuell auf 0 setzt, könnte man eher probieren im Reiter Beschaffung eine Bedarfsart zu setzen, deren Bedarfsklasse keine Bedarfsübergabe hat?
Oder warum nicht gleich den Einteilungstyp auf etwa CN setzen?

Ok, es sind ein paar Anregungen, hoffe es hilft.

cheers papilucito
thanks 1 Benutzer dankte papilucito für diesen Nützlichen Beitrag.
wreichelt am 28.06.2022(UTC)
Offline wreichelt  
#3 Geschrieben : Dienstag, 28. Juni 2022 11:20:49(UTC)
wreichelt

Beiträge: 2,717
Hallo,

Danke für die Hinweise, ich werde die alle prüfen

Gruß Wolfgang
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -