Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline SJK  
#1 Geschrieben : Mittwoch, 23. Oktober 2019 06:48:02(UTC)
SJK

Beiträge: 1
Germany
Hi all,
ich bin gerade in einem neuen Projekt, in dem wir beschlossen haben, als Tabellenkey nur UUID zu nehmen, allerdings in der Form C32, weil RAW sich nicht einzeln transportieren lässt. Wir haben hier sehr viele Tabellen, bei denen auch Texte notwendig sind. Üblicherweise wird ja zu jeder Tabelle, wo notwendig, eine eigene Texttabelle gemacht. Da nun aber alle Tabellen eine UUID als Key haben, wäre es auch möglich, nur eine zentrale Tabelle für die Texte anzulegen. Ich hab nun schon alle Vor- und Nachteile abgewägt, kann mich aber nicht so recht entscheiden. Deshalb einfach mal die Frage als Diskussionsgrundlage ins Forum gestellt. Wie würdet ihr entscheiden?
LG
Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline Heike Harnack  
#2 Geschrieben : Montag, 4. November 2019 14:36:08(UTC)
Heike Harnack

Beiträge: 12
Germany
Hallo,

ich würde das abhängig vom Umfang machen.

Wenn du also die GUID in (sagen wir bis zu) 10 Tabellen je 1000 erwartbaren Sätzen hast, kannst du eine Texttabelle (Key: GUID, Language) nehmen.

Ansonsten je Tabelle eine Sprachtabelle oder Tabellen nach Anwendung gruppieren.

Ich würde ziemlich viele Einträge erwarten - es kommt dann auch auf euren Sprachumfang an - je mehr Sprachen, desto besser aufteilen.

Heike
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -