Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline SuluSAP  
#1 Geschrieben : Mittwoch, 24. April 2019 07:42:52(UTC)
SuluSAP

Beiträge: 6
Germany
Wohnort: Dachau
Hallo zusammen,

ich benötige eure Hilfe zum Thema TA Druck;


Der Prozess in kurz Form:

- Migo WE Buchung Q Bestand (Material wurde 1500 Stück bestellt, in Q)

- LB12 Materialbeleg für die Einlagerung (für 6 Stück Q Muster und der Restbestand von 1446 Stück Q für die Einlagerung)

- Nach der Bearbeitung des TBs "Hell", werden 6 Muster an Quality automatisch umgebucht und der TA wird auch automatisch quittiert. TA Ausdruck mit den Informationen; Lagertyp 902 an 917 mit dem Umfang von 6 Stück in Q (BWA 101)

Ende


Es wird nach der WE-Buchung außer dem TA, zusätzlich ein Materialbeleg und ein Etikett ausgedruckt.

Was wurde ausprobiert;

-Ich habe keinen Eintrag von Lagertyp 902 an 917 in der OMLV.

- Den Druckkennzeichen für die BWA 101 kann ich nicht löschen, der Materialbeleg für den WE würde nicht ausgedruckt.

- In der SU3 den Drucker des WE Mitarbeiters löschen, ist auch keine Endlösung.

Iste es möglich, nur den TA Ausdruck von Lagertyp 902 an 917 zu unterdrücken? Blink

Danke und Viele Grüße
Yanik

Bearbeitet vom Benutzer Donnerstag, 25. April 2019 13:32:34(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline kata4711  
#2 Geschrieben : Samstag, 27. April 2019 15:40:44(UTC)
kata4711

Beiträge: 443
Hi,

ja.
Eintrag in die OMLV in die Lagerbewegung 902 an 917 und dann den Haken bei " kein Druck " setzen.

Gruß

kata
Offline SuluSAP  
#3 Geschrieben : Montag, 29. April 2019 06:12:35(UTC)
SuluSAP

Beiträge: 6
Germany
Wohnort: Dachau
Hallo Kata,

leider haben wir in unsrem System den Eintarg in der OMLV-Lagerbewegung nicht.
Es wäre so einfach, wenn es der Fall wäre Laugh

Die Ausdrucke aus dem WE-Bereich, werden über die Parameter aus der SU3 gesteuert.


Danke und Viele Grüße
Yanik

Offline SanduhrAnzeigeProgramm  
#4 Geschrieben : Montag, 29. April 2019 06:57:54(UTC)
SanduhrAnzeigeProgramm

Beiträge: 909
Zitat von: SuluSAP Gehe zum zitierten Beitrag
...
Iste es möglich, nur den TA Ausdruck von Lagertyp 902 an 917 zu unterdrücken? Blink ...


Wenn es wirklich über das CUS nicht einstellbar ist, kannst du natürlich auch immer noch etwas in der Nachrichtensteuerung "drehen".
Bei BRF+ kann ich nicht aus Praxiserfahrung mitreden, aber in der NAST (Konditionstechnik) kannst du natürlich eine kleine Bedigung machen die das unterbindet.
Wenn du eine schöne Z-Tabelle dazu baust, ist das "fast" so schön als wenn man das in der OMLV eintragen könnte. LOL

Bearbeitet vom Benutzer Donnerstag, 2. Mai 2019 10:40:21(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

"Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten"
(Dieter Nuhr)
Offline SuluSAP  
#5 Geschrieben : Montag, 29. April 2019 09:12:35(UTC)
SuluSAP

Beiträge: 6
Germany
Wohnort: Dachau
Hallo Herr Nuhr,

bei uns im Haus ist keiner auf den Stand, eine Z Tabelle zu bauen. Wenn wir paar Stunden für die Programmierung übrig haben sollten, werden wir es über den Anbieter machen lassen.

Vielleicht bekommen wir in dieser Richtung eine SchulungBigGrin

Ich habe den TA Analysiert und folgende Infos bekommen, viel kann ich damit aber nicht Anfangen; Anbei der Screen!

https://send.firefox.com.../#PQ7AZpyuNdBWhY7pcRrgrQ

Danke für den Tip und viele Grüße
Yanik
Offline kata4711  
#6 Geschrieben : Dienstag, 30. April 2019 11:06:41(UTC)
kata4711

Beiträge: 443
Zitat von: SuluSAP Gehe zum zitierten Beitrag
Hallo Kata,

leider haben wir in unsrem System den Eintarg in der OMLV-Lagerbewegung nicht.
Es wäre so einfach, wenn es der Fall wäre Laugh

Die Ausdrucke aus dem WE-Bereich, werden über die Parameter aus der SU3 gesteuert.


Danke und Viele Grüße
Yanik



Doch, das ist so einfach. Customizing vornehmen und transportieren, dann ist der Eintrag auch da.Blink
Der Userparameter steuert nur, auf welchem Drucker der Druck rauskommt. LOCL oder anderer Drucker.

Gruß

kata
Offline SuluSAP  
#7 Geschrieben : Donnerstag, 2. Mai 2019 10:29:46(UTC)
SuluSAP

Beiträge: 6
Germany
Wohnort: Dachau
Hallo Kata,

vielen dank für den einfachen und funktionierenden Tip. Woot

Die TAs von 902 an 917 werden nich ausgedruckt und alles andere was benötigt wird schon. ThumpUp ThumpUp

Viele Grüße
Yanik
Offline SuluSAP  
#8 Geschrieben : Donnerstag, 2. Mai 2019 11:05:44(UTC)
SuluSAP

Beiträge: 6
Germany
Wohnort: Dachau
Auch ein Danke an Herr Nuhr für die Hilfsbereitschaft. ThumpUp
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -