ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline lilli_blue  
#1 Geschrieben : Montag, 31. August 2009 21:16:35(UTC)
lilli_blue

Beiträge: 5

Hallo zusammen!

Ich habe ein kleines Problem und hoffe nun sehr, dass hier vielleicht jemand Rat weiß :-)

Für eine Studienarbeit habe ich mit ein SAP-System gecustomized, funktioniert auch alles ganz wunderbar! Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass es mir prinzipiell um die Anlagenbuchhaltung geht.

Wenn ich nun eine Anlage gegen Kreditor (Transaktion F-90) buchen möchte, taucht in dem Bild 'Anlagenbuchung erfassen: Hinzufügen Kreditorenposition' nach Eingabe von Buchungsschlüssel, Konto und Bewegungsart 100 für den Zugang folgender Fehler auf: Buchen mit Bewegungsart 100 nicht möglich!
Die ausführliche Fehlermeldung schlägt dann vor, eine Bewegungsart auszuwählen, die Bewertungsbereiche fortschreibt, die auch im Hauptbuch mitgebucht werden.

Jetzt die dumme Frage: Was kann ich tun, damit diese Fehlermeldung behoben wird?

Vielen herzlichen Dank schon mal im Voraus :-) Danke für jeden Vorschlag, der mir auch nur annähernd weiterhelfen könnte!
Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline pushover  
#2 Geschrieben : Dienstag, 1. September 2009 08:07:31(UTC)
pushover

Beiträge: 384

Hallo lilli_blue,

schau mal in der Transaktion OAYA nach, ob hier die Bewegungsart 100 auf Bewertungsbereiche eingeschränkt ist. Sollte bei Zugangsbuchung eigentlich keine Einschränkung haben.

Gruß pushover

SAP ECC60
Anwendungsbetreuer FI/CO
Offline lilli_blue  
#3 Geschrieben : Dienstag, 1. September 2009 09:36:08(UTC)
lilli_blue

Beiträge: 5

 

Hallo pushover!

Auf der Bewegungsart 100 sind keine Bereiche eingeschränkt. Daran liegt es nicht :-(

Und wieder kommt diese zauberhafte Meldung: Sie haben eine Bewegungsart eingegeben, die nur Bewertungsbereiche fortschreibt, die nicht im Hauptbuch mitgebucht werden. Lösungsvorschlag: Geben Sie eine Bewegungsart ein, die auch einen Bewertungsbereich mit Mitbuchung im Hauptbuch fortschreibt.

Wo kann ich festlegen, ob der Bewertungsbereich im Hauptbuch mitgebucht wird? Eine andere Lösung sehe ich nicht. :-(

 

Offline pushover  
#4 Geschrieben : Dienstag, 1. September 2009 11:06:58(UTC)
pushover

Beiträge: 384

Hallo lilli_blue,

schau mal im Customizing unter folgendem Pfad nach: Finanzwesen ==> Anlagenbuchhaltung ==> Integration mit dem Hauptbuch ==> Mitzubuchende Bewertungsbereiche bestimmen.

Mein Tip wäre noch, mit der Fehlermeldung 'XX 123' im OSS zu suchen. Leider habe ich die Nachrichtenklasse nicht finden können, welche die Meldung bringt. Kannst Sie mir ja mal mitteilen.

Gruß pushover

SAP ECC60
Anwendungsbetreuer FI/CO
Offline lilli_blue  
#5 Geschrieben : Dienstag, 1. September 2009 12:52:44(UTC)
lilli_blue

Beiträge: 5

 

Hallo pushover!

Vielen Dank, dass Du mir versuchst, zu helfen :-)

Meldungsnr. AA409

Offline pushover  
#6 Geschrieben : Dienstag, 1. September 2009 14:26:47(UTC)
pushover

Beiträge: 384

Hallo lilli_blue,

leider bin ich mit meinem Latein auch am Ende . Es stellt sich die Frage, ob Ihr die Anlagenbuchhaltung neu aufgesetzt habt und nun die erste Zugangsbuchung machen wollt? Oder ist dies nur bei dieser Anlage der Fall und andere Anlagen gehen zu bebuchen? Im OSS habe ich mit der Fehlermeldung auch nichts gefunden. Ich schlage vor, Du machst eine OSS-Meldung auf, wenn es nur ein Einzelfall ist. Es ist immer schwer aus der Ferne eine Diagnose zu stellen, zumal jedes System andere Customizingeinstellungen hat.

Vielleicht hat noch ein anderes Forummitglied aus dem FI-Bereich eine Idee.

Gruß pushover

SAP ECC60
Anwendungsbetreuer FI/CO
Offline lilli_blue  
#7 Geschrieben : Dienstag, 8. September 2009 14:35:51(UTC)
lilli_blue

Beiträge: 5

 

hallo nochmal...

nun, ich bin immer noch nicht klüger :( vielleicht kann mir jetzt irgendwer weiterhelfen. nach langem hin und her bin ich mittlerweile soweit: Bitte pflegen Sie die zu bebuchenden Bereiche für die Bewegungsart 100 im Anlagen-Customizing.

also, entweder bin ich echt einfach nur zu blöd selber draufzukommen oder ...

es wär echt nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. vielen dank schon mal im voraus! :)

Offline danijelf  
#8 Geschrieben : Mittwoch, 9. September 2009 14:18:04(UTC)
danijelf

Beiträge: 23
Hallo lilli_blue,

prüf' doch bitte, ob Dein Buchungskreis einem bzw. dem jeweiligen Bewertungsplan (i.d.R. 0DE) zugeordnet ist. Zu erreichen über: Finanzwesen -> Anlagenbuchhaltung -> Anlagenbuchhaltung (lean implementatiom) -> Organisationsstrukturen -> Zuordnung Buchungskreis / Bewertungsplan festlegen.

Ciao,
danijelf
Release: ECC 6.0
Branche: Versicherung
Schwerpunkt Module: CFM / CML, FI, FI-AA, CO, HCM
___________________________________________
Offline Christine27  
#9 Geschrieben : Donnerstag, 10. September 2009 08:31:55(UTC)
Christine27

Beiträge: 2

Hallo lilli-blue,

vielleicht liegt das Problem nicht am Customizing sondern in der Buchung . In der 1. Maske trage bitte bei Buchungsschlüssel 31 und dann den Kreditor ein. Hier wird die Bewegungsart leer gelassen. Danach springe bitte auf die nächste Buchungsposition. Hier muss der Buchungsschlüssel 70 (Anlagen-Zugang), das Konto ist die vergebene Anlagen-Nr. und Bewegungsart 100 eingetragen werden. Falls das Customizing nicht grundsätzlich in den Stammdaten des zugehörigen FI-Kontos geändert wurde (Abstimmkonto) darf kein Konto, sondern nur die Anlagen-Nr. eingetragen werden.

Ich hoffe, dass dein Problem schnell behoben wird.

Tschüss

 

Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -