ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Didi.D  
#1 Geschrieben : Dienstag, 29. März 2022 12:39:01(UTC)
Didi.D

Beiträge: 5
Austria
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Lösung für das Thema Job startet Job.

Ein periodischer Job soll einen anderen Job mit hinterlegtem Programm anlegen.

Ich hab mal versucht über BCTAUX10 Varianten anzulegen und diese dann mittels SM37 auszuführen. Das geht aber anscheinend nicht, weil der Job aus der SM37 ein periodischer ist und daraus keine weiteren Jobs gestartet werden können (so die Fehlermeldung des Jobs).

Gibt es in SAP einen Transaktion/Report, mit dem ich einen Art Master-Job anlege, der mir dann einen anderen Job anlegt? Oder ist hierfür der einzige Weg über eine eigene Implementierung?

Danke und LG aus Ö
Didi

Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline Shortcut IT GmbH  
#2 Geschrieben : Dienstag, 29. März 2022 14:58:39(UTC)
Shortcut IT GmbH

Beiträge: 32
Germany
Wohnort: Peine
Hallo,
ggf. mit Programm BTC_EVENT_RAISE? Sieh dir mal SAP-Hinweis 919458 an, ggf. passt das für dich. Job A würde den BTC_EVENT_RAISE als letzten Step beinhalten, der löst dann ein Event aus, wodurch Job B gestartet wird.
Viele Grüße
Shortcut IT
thanks 1 Benutzer dankte Shortcut IT GmbH für diesen Nützlichen Beitrag.
Didi.D am 07.04.2022(UTC)
Offline waltersen  
#3 Geschrieben : Mittwoch, 30. März 2022 10:03:22(UTC)
waltersen

Beiträge: 278
Mann
Wohnort: Hamburg
Hallo,

wir haben so eine Konstruktion im Einsatz, der Mutterjob plant täglich einen Tochterjob ein.

Allerdings wenn ich mir die Schritte angucke, da wird ein Programm aufgerufen (und das erstellt dann wohl den neuen Job).

Ggf. müsste ich mal mit dem Kollegen sprechen, der sich das ausgedacht hat (wenn Interesse besteht).
thanks 1 Benutzer dankte waltersen für diesen Nützlichen Beitrag.
Didi.D am 07.04.2022(UTC)
Offline Didi.D  
#4 Geschrieben : Donnerstag, 7. April 2022 10:28:45(UTC)
Didi.D

Beiträge: 5
Austria
Zitat von: waltersen Gehe zum zitierten Beitrag
Hallo,

wir haben so eine Konstruktion im Einsatz, der Mutterjob plant täglich einen Tochterjob ein.

Allerdings wenn ich mir die Schritte angucke, da wird ein Programm aufgerufen (und das erstellt dann wohl den neuen Job).

Ggf. müsste ich mal mit dem Kollegen sprechen, der sich das ausgedacht hat (wenn Interesse besteht).



Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung. Mein Kollege der das bei uns entwickelt sieht sich gerade die Methode mit BTC_EVENT_RAISE an, welche von ShortCutIt vorgeschlagen wurde.

Aber, das wäre auf jeden Fall interessant wie ihr das in dem Programm macht. Ein Programm, welches den / die Jobs startet, wäre auch meine erste Idee gewesen, aber mein Kollege, der mir das entwickelt, ist hier auf keinen grünen Zweig gekommen.

Grüße
Didi

Offline Didi.D  
#5 Geschrieben : Donnerstag, 5. Mai 2022 08:40:46(UTC)
Didi.D

Beiträge: 5
Austria
Hallo nochmal,

wir sind hier leider noch nicht weitergekommen. Mein Entwickler findet keine Lösung dafür.

Gibt es im Forum jemanden, der zu dem Thema noch weitere Ideen zu den bereits genannten hat?

Danke und viele Grüße
Didi
Offline wreichelt  
#6 Geschrieben : Donnerstag, 5. Mai 2022 08:47:14(UTC)
wreichelt

Beiträge: 2,684
Hallo,

unter dem Link sind Prozesse beschrieben, wie Jobs aus Programmen gestartet werden können, auch das warten bis ein vorhergehender Job fertig ist.

Dürfte was für den Programmierer sein

https://help.sap.com/doc...15822b.html?locale=de-DE

Gruß Wolfgang
thanks 1 Benutzer dankte wreichelt für diesen Nützlichen Beitrag.
Didi.D am 05.05.2022(UTC)
Offline Didi.D  
#7 Geschrieben : Donnerstag, 5. Mai 2022 08:57:47(UTC)
Didi.D

Beiträge: 5
Austria
Zitat von: wreichelt Gehe zum zitierten Beitrag
Hallo,

unter dem Link sind Prozesse beschrieben, wie Jobs aus Programmen gestartet werden können, auch das warten bis ein vorhergehender Job fertig ist.

Dürfte was für den Programmierer sein

https://help.sap.com/doc...15822b.html?locale=de-DE

Gruß Wolfgang



Vielen Dank für die rasche Antwort. Ich gebe das gleich meinem Entwickler weiter.

Grüße
Didi
Offline Didi.D  
#8 Geschrieben : Donnerstag, 5. Mai 2022 13:27:57(UTC)
Didi.D

Beiträge: 5
Austria
Zitat von: Didi.D Gehe zum zitierten Beitrag
Zitat von: waltersen Gehe zum zitierten Beitrag
Hallo,

wir haben so eine Konstruktion im Einsatz, der Mutterjob plant täglich einen Tochterjob ein.

Allerdings wenn ich mir die Schritte angucke, da wird ein Programm aufgerufen (und das erstellt dann wohl den neuen Job).

Ggf. müsste ich mal mit dem Kollegen sprechen, der sich das ausgedacht hat (wenn Interesse besteht).



Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung. Mein Kollege der das bei uns entwickelt sieht sich gerade die Methode mit BTC_EVENT_RAISE an, welche von ShortCutIt vorgeschlagen wurde.

Aber, das wäre auf jeden Fall interessant wie ihr das in dem Programm macht. Ein Programm, welches den / die Jobs startet, wäre auch meine erste Idee gewesen, aber mein Kollege, der mir das entwickelt, ist hier auf keinen grünen Zweig gekommen.

Grüße
Didi



So nach langem probieren hat mein Entwickler nun eine Lösung. Er macht das jetzt mit dem BTC_EVENT_RAISE. Damit funktioniert das ganze jetzt so wie gewollt.

Ich kenn sein Programm jetzt leider nicht, aber der eine Job läuft los und wirft dann das Event auf das der andere Job wartet. Sobald das geworfen wurde, läuft der zweite job los.

Danke für euren Input!
Offline SanduhrAnzeigeProgramm  
#9 Geschrieben : Freitag, 6. Mai 2022 15:29:27(UTC)
SanduhrAnzeigeProgramm

Beiträge: 1,340
Periodisch und Vorgänger Beziehung ist für SAP leider etwas unlogisches.

Es gibt wie so oft einen Ansatz bei Trick Tresor
https://tricktresor.de/b...mit-unabhaengigen-steps/

Der lässt sich auch für deine ANforderung einsetzen, wenn ich dich richtig verstehe.
Frag dich nach jedem Post, "was würden Dunning & Kruger dazu sagen?"
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -