Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline radioman  
#1 Geschrieben : Freitag, 22. November 2019 12:54:49(UTC)
radioman

Beiträge: 49
Hallo zusammen

eine Frage bezüglich der Kopfpartner in der Rechnung:

  • Kundenstamm hat RE/RG 1111111

  • im Kundenauftrag wurde RE/RG auf 123456 geändert

  • In der Lieferung gibt es die Rollen RE/RG nicht

  • In der Rechnung zur Lieferung ist RE/RG 1111111


Kann mir jemand bestätigen, dass es tatsächlich so ist, dass bei der Rechnungserstellung in Bezug zur Lieferung die RE/RG Partner wieder aus dem Kundenstamm ermittelt werden, weil diese nicht in die Lieferung kopiert wurden?

Vielen Dank!

Gruss
Kurt
Jobangebote

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline SanduhrAnzeigeProgramm  
#2 Geschrieben : Freitag, 22. November 2019 16:08:48(UTC)
SanduhrAnzeigeProgramm

Beiträge: 1,023
Zitat von: radioman Gehe zum zitierten Beitrag
...
Kann mir jemand bestätigen, dass es tatsächlich so ist, dass bei der Rechnungserstellung in Bezug zur Lieferung die RE/RG Partner wieder aus dem Kundenstamm ermittelt werden, weil diese nicht in die Lieferung kopiert wurden? ...


Dem möchte ich in allen Punkten entschieden widersprechen, wenn wir von SAP Standard reden!?!?

Wie wäre es wenn du einfach mal einen Testvorgang machst, dann weißt du Bescheid!?

AVBPAK & AVBPAP werden natürlich aus dem Auftrag befüllt.
Wenn du im RV60AFZD nicht die Versorgung baust, kommt da nichts aus dem Kundenstamm.

Bearbeitet vom Benutzer Freitag, 22. November 2019 16:42:15(UTC)  | Grund: Nicht angegeben

NICHT weiterlesen! Angeblich nichts für schwache Nerven!

"Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten"
(Dieter Nuhr)
Offline radioman  
#3 Geschrieben : Montag, 2. Dezember 2019 14:20:25(UTC)
radioman

Beiträge: 49
Im Nachhinein hat sich der Fall geklärt, da wurde nichts aus dem Kundenstamm gezogen, sondern aus dem Auftrag, genau wies sein soll.

Genau so einen "Testvorgang" hatte ich vor mir, er wurde mir so von der laut schreienden Debitorenbuchhaltung überreicht mit dem Vorwurf, das System arbeite falsch. Und da ich nur als Vertretung da war und das nicht mein Spezialgebiet ist, habe ich mir erlaubt, die Frage hier zu stellen. Dafür, so dachte ich, wäre dieses Forum gedacht.

Der laut schreienden Debitorenbuchhaltung haben wir einen Kommunikationskurs empfohlen - er würde vielleicht auch anderen gut tun...

Danke!








Offline SanduhrAnzeigeProgramm  
#4 Geschrieben : Montag, 2. Dezember 2019 15:14:22(UTC)
SanduhrAnzeigeProgramm

Beiträge: 1,023
Wenn dir meine Antwort "zu arg" war, solltest du an dem Kommunikationstraining besser auch teilnehmen.
Kommunikationstraining ist nicht nur für die unsensibel kommunizierenden gedacht, sondern auch für die die in allem einen persönlichen Angriff sehen.

Entgegen der landläufigen Meinung sind nämlich beide Teil des Problems Wink
NICHT weiterlesen! Angeblich nichts für schwache Nerven!

"Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten"
(Dieter Nuhr)
Offline anfaenger  
#5 Geschrieben : Mittwoch, 4. Dezember 2019 08:42:19(UTC)
anfaenger

Beiträge: 681
ich möchte an dieser Stelle einmal anmerken, dass es durchaus User hier gibt, deren Antworten immer ein bißchen mit einer Grundagressivität versehen sind. Was hier und da auch durch Zusätze im persönlichen Profil unterstrichen wird...

Hier werden zu Recht Fragen zu Problemen gestellt, die man einfach nur beantwortet haben möchte und man möchte nicht oberlehrerhaft aufgetischt bekommen, wie dumm man ist. Natürlich gehören immer zwei Seiten dazu, aber letztlich gibt es in IT häufig Leute, die meinen, die Kollegen mit ihrem Wissen zurechtweisen zu müssen und zu prahlen, was für tolle Hechte sie sind. Völlig überflüssig imo...
ECC 6.07, NW 7.4, SD, Logistik, C4C, EDI
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -