SAP Jobsuche bei DV-Treff


Suchen
geyergucke
vor 25 Tage
Hallo zusammen,

ich möchte bei der Terminierung eines Fertigungsauftrages folgendes erreichen: nach jedem Vorgangsende soll ein Tageswechsel erfolgen.

Beispiel:

Vorgang 1 startet am Montag und Ende am Montag.

Vorgang 2 soll dann am Dienstag starten

Vorgang 3 soll am Mittwoch starten, wenn Vorgang 2 am Dienstag endet.

Vorgang 3 soll am Donnerstag starten, falls Vorgang 2 am Mittwoch endet.

D.h. egal zu welcher Uhrzeit ein Vorgang endet, der nachfolgende Vorgang soll immer am nächsten Tag starten.

Grundsätzlich haben wir auf jeden Arbeitsplatz 480 Minuten Kapazität von 06:00 bis 14:00 Uhr eingestellt.

Welche Möglichkeiten gibt es diesen Tageswechsel abzubilden?

Gruß geyergucke