SAP Jobsuche bei DV-Treff


Suchen
SAPELLI
  • SAPELLI
  • SAP Forum - Experte Thema Starter
vor 8 Jahre
Hallo zusammen,

in meinem Fertigungsauftrag steht manchmal bei dem Terminierungs-Ende-Datum ein Sonntag.

In dem Fabrikkalender steht aber ausdrücklich, dass der Sonntag kein Arbeitstag ist.

Weiß jemand welche Einstellungen durchgeführt werden müssen, dass nicht mehr der Sonntag als Terminierungs-End-Datum vorgeschlagen wird?

Vielen Dank.

SAPELLI
  • SAPELLI
  • SAP Forum - Experte Thema Starter
vor 8 Jahre
Lösung:

In dem Arbeitsplatz, das dem Arbeitsplan zugeteilt ist unter dem Reiter Kapazität, Reiter Kapazität Kopfdaten, die Fabrikkalender-ID eintragen, dann funktioniert es. (Transaktion CR02)

SAP-Tussi
vor 8 Jahre
Normalerweise funktioniert es auch ohne die konkrete Zuordnung des Kalenders zum Arbeitsplatz, wenn im Werk der richtige Kalender gepflegt ist.

Die Arbeitsplatzzuordnung macht man nur, wenn es unterschiedliche Kalender im gleichen Werk gibt

z.B.

Arbeitsplätze mit rollierender Schicht inkl. Feiertage +

Arbeitsplätze mit 5-Tage-Woche unter Berücksichtigung des Feiertagskalenders

Werden alle Arbeitsplätze vom Kalender her gleich behandelt, reicht es, den Kalender beim Werk zu hinterlegen.


Stammdaten steuern Prozesse. Schlechte Stammdaten = schlechte Prozesse, gute Stammdaten = gute Prozesse.