SAP Jobsuche bei DV-Treff


Suchen
exberliner
vor einen Monat
Hallo Zusammen,

wir möchten Kostenstellen im Verhältnis von extern ermittelten Umsatzzahlen pro Profitcenter nach COPA auf Profitcenter umlegen.

In diesen Zyklen gibt es keine Möglichkeit statistische Kennzahlen zu verwenden, so wie es aussieht.

Bei den Receiver Tracing Factors kann ich auch Plandaten eingeben anhand deren umgelegt werden soll, z.b. in einer eigenen Planversion. Jetzt müsste ich noch pro Profitcenter planen, bzw. die externen Umsatzzahlen eingeben.

Das kann ich aber nicht auf Profitcenter-Ebene machen, da bräuchte ich immer eine Kostenstelle pro Profitcenter, richtig?

Oder seht ihr da noch eine Möglichkeit?

Danke!

Exberliner