Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline Lela1983  
#1 Geschrieben : Dienstag, 18. Dezember 2018 07:56:36(UTC)
Lela1983

Beiträge: 18
Frau
Austria
Wohnort: Heimschuh
Liebe Kollegen,

wir wollen unser Konsilager beim Kunden mit dem Einstandspreis beschicken. Wie löst man das am Besten?
Wie ist hier der Prozess?

Liebe Grüße!
Lela

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline SanduhrAnzeigeProgramm  
#2 Geschrieben : Dienstag, 18. Dezember 2018 12:46:57(UTC)
SanduhrAnzeigeProgramm

Beiträge: 833
Wird das Konsilager in Strecke befüllt oder was meinst du ?
"Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten"
(Dieter Nuhr)
Offline Lela1983  
#3 Geschrieben : Mittwoch, 19. Dezember 2018 06:43:18(UTC)
Lela1983

Beiträge: 18
Frau
Austria
Wohnort: Heimschuh
Lieber Kollege,

nein ich meine es folgendermaßen: wenn wir eine Konsibeschickung anlegen, dann zieht SAP automatisch den Preis aus den Konditionssätzen des Verkaufes (also den Verkaufspreis). Ich möchte aber, dass man irgendwo Konsignationskonditionssätze pflegen könnte, damit dann dieser niedrigere Preis gezogen wird. Jetzt müssten wir in der Konsibeschickung manuell jede einzelne Position auf die Herstellkosten ausbessern.
Gibt es da irgendwie eine Möglichkeit?

LG Lela
Offline SanduhrAnzeigeProgramm  
#4 Geschrieben : Montag, 7. Januar 2019 13:39:07(UTC)
SanduhrAnzeigeProgramm

Beiträge: 833
Zitat von: Lela1983 Gehe zum zitierten Beitrag
Lieber Kollege,

nein ich meine es folgendermaßen: wenn wir eine Konsibeschickung anlegen, dann zieht SAP automatisch den Preis aus den Konditionssätzen des Verkaufes (also den Verkaufspreis). Ich möchte aber, dass man irgendwo Konsignationskonditionssätze pflegen könnte, damit dann dieser niedrigere Preis gezogen wird. Jetzt müssten wir in der Konsibeschickung manuell jede einzelne Position auf die Herstellkosten ausbessern.
Gibt es da irgendwie eine Möglichkeit?

LG Lela


Hierzu gibt es sehr viele Möglichkeiten, nachdem was du schreibst ist es eventuell am besten wenn du eine neue Konditionsart Preis nutzt.
Eventuell noch den Standardpreis inaktivieren lassen falls es mal diese neue Konditionsart nicht gibt im KB, um zu verhindern dass doch der Standardpreis herangezogen wird.

Da ich nicht weiß wie "Standardnah" ihr arbeitet bzw. wie eure Preislogiken aussehen, ist es schwer dedizierter zu helfen.

"Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten"
(Dieter Nuhr)
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -