Willkommen Gast! Um alle Funktionen zu aktivieren müssen Sie sich Anmelden oder Registrieren.

Mitteilung

Icon
Error

Optionen
Gehe zum aktuellsten Beitrag Gehe zum letzten Ungelesenen
Offline luki92  
#1 Geschrieben : Donnerstag, 10. Januar 2019 08:56:55(UTC)
luki92

Beiträge: 34
Austria
Hallo zusammen,

wegen einer Umstellung haben wir bei uns zwei Leute die per ME57 die Bestellungen auslösen. Eine Person davon sollte im Bestellspeicher ME57 aber nur bestimmte Banfen angezeigt bekommen, ich wollte dafür eine Variante erstellen, das Problem ist aber, bei einer Variante kann man eine Anzahl an gewissen Kriterien vorgeben, die aber alle zutreffen müssen. Gibt es hier auch eine Art "Wenn Funktion" wie im Excel, wo die Variante etwas "schlauer" ist?

hier genauer erklärt wie ich das meine: per Einkäufergruppe kann ich schon recht gut bestimmte Banfen ausgrenzen. Es gibt dann aber gewisse EKG die unter bestimmten Umständen, zb. wenn der Banf eine bestimmte Lieferantennummer zugeordnet ist, dann schon angezeigt werden soll. per Variante kann ich aber nur sagen, bitte zeig mir keine Banf von EKG X an, und zeig mir alle Banfs mit zugeordnetem Lieferant Y an. Leider schließen sich aber die beiden Kriterien gegenseitig aus, und ich bekomme diese Banf nicht angezeigt.

Es gibt noch weitere Ausnahmekriterien auf die ich jetzt nicht eingehe, die Logik um was es geht müsstet ihr verstanden haben, jetzt die Frage ob das geht? oder gibt es überhaupt eine andere Möglichkeit?

Mein einziger Ausweg wäre mehrere Varianten anlegen, durch diese müsste sich die eine Person halt dann täglich durchkämpfen....

ein weiteres spezielles Thema sind Banfs für einen Lagernachschub: dort ist kein Kontierungstyp versorgt, das Feld ist leer und somit ist es ein Lagernachschub (weiß nicht ob das Standard sap ist oder nur bei uns). kann ich diese gezielt rausfiltern? ich bringe es nur andersrum zustande, indem ich alle Banfs die eine Kontierungstype hinterlegt haben, ausgrenze, dann hab ich wieder das Thema mit mehreren Kriterien die sich gegenseitig wieder ausgrenzen.

vielleicht kann jemand helfen :)
Danke

Gruß Lukas

Nehmen Sie an dieser Diskussion teil! SAP FORUM - SAP Community LoginHier registrieren.

Offline Nordwolf  
#2 Geschrieben : Donnerstag, 10. Januar 2019 09:15:40(UTC)
Nordwolf

Beiträge: 166
Germany
Wohnort: Dresden
Hallo Lukas,

ich fürchte, da wirst du um ein Z-Programm mit der gewünschten Selektion nicht drumrum kommen (oder eben mehrere Varianten). Die Selektionsvariante ist ja im Prinzip nur eine Vorausfüllung der Selektionsfelder. Alles, was der Selektionsbildschirm selbst nicht hergibt, kann man dann auch nicht abbilden.

Zum Kontierungstyp: Sollte das nicht mit der Selektionsoption "= leer" gehen (also grünes "=" und leeres Feld)?

Gruß, Nordwolf
Offline wreichelt  
#3 Geschrieben : Donnerstag, 10. Januar 2019 10:21:32(UTC)
wreichelt

Beiträge: 1,639
Hallo Lukas,

so wie ich etwas einschließen kann in den Selektionsbedingungen kann ich auch etwas ausschließen.
Selektion EKRP = XXX , Lieferantennummer YYYYYYYY ausschließen.

Gruß Wolfgang
Offline luki92  
#4 Geschrieben : Donnerstag, 10. Januar 2019 11:31:51(UTC)
luki92

Beiträge: 34
Austria
Hallo Wolfgang,

das kenne ich natürlich dass man ein- oder ausschließen kann, nur führt das wegen zu vieler benötigter Parameter die sich dann widersprechen, nicht ans Zeil. erkläre ich gleich noch.

@ Nordwolf: das mit = grün leer hat schon mal geholfen das habe ich nicht gekannt, somit habe ich jetzt eine extra Variante für Lagernachschub generiert, die kann man immer benötigen. Z-Programm kommt aus Gründen die ich hier nicht anführen kann, leider nicht in Frage.

jetzt nochmals zu den Parametern:
der Wunsch wäre eine Variante, die Lagernachschub anzeigt (kontierungstype = grün leer) Banfs von bestimmten Einkäufergruppen (erster Widerspruch mit Lagernachschub, denn die Banfs von div. EKG haben immer eine Kontierungstype hinterlegt, somit geht das schon mal nicht, es würde eine leere Liste rauskommen).
Zusätzlich müsste ich für einen Teil der gewünschten EKG bei einigen einen bestimmten Lieferant ausgrenzen, der bei ein paar anderen jedoch schon wieder gewünscht wird, das ist der nächste Widerspruch.

wird also nix ohne z-Programm, gehe daher den Weg und lege mir mehrere Varianten an, ist zwar nicht so komfortabel aber geht auch.

eine weiter Frage noch: wenn ich eine Variante wähle, wo div. EKG hinterlegt sind, diese ausführe und die Banfs abarbeite, dann aussteige und eine Variante wähle wo keine EKG drin stehen darf, zb die für Lagernachschub, dann hab ich das Problem, obwohl die Lagernachschub Banf so gespeichert ist dass das Feld EKG leer ist, ich jedoch von der vorher verwendeten EKG Variante jedes Mal eine EKG übrig bleibt. zwar ist sind in dem erweiterten Fenster wo man "Einzelwerte selektieren" bzw. "Intervalle selektieren" kann, keine EKG mehr drin, aber die erste EKG aus der Liste von der letzten Verwendung bleibt dann jedes Mal drin, also so wie im Bild hier meine ich:

UserPostedImage

klar ist die mit einmal auf löschen drücken weg, aber kann ich das nicht irgendwie vermeiden?
Offline wreichelt  
#5 Geschrieben : Donnerstag, 10. Januar 2019 11:53:32(UTC)
wreichelt

Beiträge: 1,639
Hallo,

zur letzten Frage:

Selektionsvariante - SET/GET-Parameter:
Ein Vorschlagswert aus einer Selektionsvariante hat stets Priorität, wenn der Wert nicht initial ist.
Hinweis
Für initiale Werte kann in der Variantenpflege ein Ankreuzfeld SPA/GPA ausschalten gesetzt werden. In diesem Fall wird der Initialwert aus der Variante gesetzt, sonst haben SET-Parameter-Werte Vorrang.

Gruß Wolfgang
Offline luki92  
#6 Geschrieben : Donnerstag, 10. Januar 2019 12:02:30(UTC)
luki92

Beiträge: 34
Austria
sehr schön das funktioniert :) ich hatte dieses Feld als einziges nicht versucht, mit googlen was GPA ist bin ich auf die Schnelle nicht fündig geworden, dabei ist das genau die Lösung, besten Dank

Gruß
Benutzer, die gerade dieses Thema lesen
Das Forum wechseln  
Du kannst keine neue Themen in diesem Forum eröffnen.
Du kannst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge nicht löschen.
Du darfst deine Beiträge nicht editieren.
Du kannst keine Umfragen in diesem Forum erstellen.
Du kannst nicht an Umfragen teilnehmen.

- Impressum / Datenschutz -